Angebote zu "Anastasia" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

ANASTASIA - DAS BROADWAY MUSICAL in Stuttgart &...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Taucht ein in den Mythos um die russische Zarentochter Kaum ein anderes Schicksal großer Persönlichkeiten fasziniert so viele Menschen wie das um die russische Zarenfamilie Romanow. Besonders ein Mitglied der Familie zieht uns noch heute in ihren Bann: Anastasia Romanow, die jüngste Zarentochter. Obwohl sie gemeinsam mit ihrer Familie 1918 den Tod fand, häufen sich die Theorien um ihr mögliches Überleben. Das Broadway-Musical von Stage greift das Geheimnisvolle um Anastasia auf und nimmt das Publikum mit zu den Sagen um das Zarenleben bis in das lebendige Paris der 20er Jahre. Mit diesem Broadway-Highlight erhält Stuttgart ein Musical-Erlebnis mit eingängigen und mitreißenden Melodien, aufwendigen Kostümen und Kulissen sowie einer berühmten und faszinierenden Story. Angelehnt an die beiden beliebten Verfilmungen, ist ANASTASIA ein Musical-Erlebnis, das mit großem Geschichtswert überzeugt. Wer also schon damals ein riesen Fan der Filme war, sollte sich Anastasias Reise auf der Musicalbühne nicht entgehen lassen. Seid die Ersten, die das Musical in Stuttgart erleben Stage feiert bereits diesen Herbst Premiere im Stage Palladium Theater Stuttgart. Seid dabei, wenn das Musical, das bereits am Broadway in New York für Furore gesorgt hat, erstmals in Deutschland aufgeführt wird. Geplant ist die Spieldauer vom 17. November 2018 bis zum 31. März 2019

Anbieter: watado
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Day Trip to Zadar from Sibenik
192,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Take a walk trough the impressive center of Zadar, visit the town symbol - the church of St. Donat as well as the largest cathedral in Dalmatia - St. Anastasia. Nearby is Sea Organ - an experimental musical instrument that produces music with the movement of sea waves and tubes which are placed under large stairs at sea front.Enjoy the day spent in Zadar and discover all the beauties which this anchient city offers you.Itinerary:08:00 Departure09:00 Sightseeing of Zadar16:30 ReturnTime for sightseeing is flexible (6 - 8 hours)

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Anastasia: Das Broadway Musical
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anastasia: Das Broadway Musical ab 23.99 € als CD: . Aus dem Bereich: Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Judith Caspari - Journey to my heart
47,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Stars & Stage - JUDITH CASPARIErleben Sie Musicalstar Judith Caspari bei ihrem ersten großen Solokonzert ganz persönlich. Judith ist ein heranwachsender Stern am Musicalhimmel. Ihre größte Rolle und die daraus entstandene Bekanntheit bekam sie als ?Anastasia? im gleichnamigen Musical, welches sie in Stuttgart als Erstbesetzung spielen durfte. Judith Caspari studierte an der Folkwang Hochschule in Essen und stand am Staatstheater Kassel bereits in ?The sound of music? und ?West side Story? auf der Bühne. Derzeit verzaubert sie das Hamburger Publikum im Musical ?Paramour? als Walk- in Cover Indigo und Gina. Auch Judith wird an dem Abend ein wunderbarer Special Guest zur Seite stehen und für unvergessliche Duette sorgen. Wer das ist, bleibt derzeit noch geheim.Mati Music Concerts präsentiert Ihnen im Herzen der deutschen Musicalhauptstadt Hamburg einen unvergesslichen Konzertabend. Unter dem Titel ?Stars & Stage? haben Sie die Möglichkeit Ihren Musicalstar hautnah, live und ganz privat zu erleben. Das C.Bechstein Centrum im Chilehaus Hamburg bietet mit seiner Event-Lounge das perfekte Flair für diesen Anlass. Bei jedem Konzert steht ein anderer Musicalstar im Fokus und nimmt das Publikum mit auf eine ganz wunderbare Reise durch seine Lieblingslieder von Musical bis Pop.Für den perfekten Instrumentenklang sorgt der großartige Konzertpianist Tino Horat, welcher auf einem C. Bechstein B-Flügel im Wert von 90.000? spielen wird. Nach dem Konzert haben Sie die Möglichkeit die Darsteller bei einem Meet & Greet persönlich zu treffen und sich eine Autogrammkarte signieren zu lassen.Das Konzert findet am Freitag, den 29. Mai 2020 um 19.00 Uhr im C. Bechstein Centrum Hamburg statt. (Pumpen 8, 20095 Hamburg)Tickets unter www.matimusic.de, www.starsandstage.de oder an allen Reservix Vorverkaufsstellen.!!!Bitte beachten Sie dass das C. Bechstein Centrum nicht barriere- und hindernisfrei ist. Zum Konzertraum führt ein Treppenaufgang!!!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Anastasia: Das Broadway Musical
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Anastasia: Das Broadway Musical
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Schwetzinger Musical Sommer
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Konzertreihe live aus der Wollfabrik SchwetzingenAus nächster Nähe live Musicalstars auf der Bühne zu erleben ? in der Wollfabrik wird das in einer Reihe von exklusiven Song-Abenden möglich. Die Musicalstars Myrthes Monteiro, Philipp Büttner, Roberta Valentini und Joana Fee Würz treffen sich in Schwetzingen zu einer Reihe von Konzerten,in denen sie ihre Leidenschaft für große Songs ausleben dürfen. Die Künstler bringen dabei in einer unterhaltsamen Mischung eine Hit-Auswahl der von ihnen auf den großen Musicalbühnen gespielten Shows zu Gehör,aber auch Songs der nationalen und internationalen Pop- und Rockmusik. Am Klavier werden sie von Marcos Padotzke begleitet, es wird live ins Internet gestreamt. Den Auftakt der Konzertreihe bilden am 5.6.2020 Myrthes Monteiro und Philipp Büttner, das Traumpaar aus Disney?s Aladdin.Der zweite Showabend am 12.6.2020 vereint die renommierten Musicaldarstellerinnen Roberta Valentini und Joana Fee Würzauf einer Bühne (bekannt u.a. aus Ghost, Wicked, Tarzan, Rebecca und Evita). Zu den Künstlern: Roberta ValentiniRoberta Valentini wuchs in Nürnberg auf und absolvierte an der Münchner Theaterakademie August Everding ihre Musical-Ausbildung, die sie 2006 mit Diplom abschloss.Zahlreiche Highlights deutschsprachiger Musicals finden sich in ihrer Vita wieder. Allein zu ihren jüngsten Darbietungen gehören die Titelrolle der Evita (Mannheim, 2018/19) sowie die Molly bei Ghost ? das Musical (Hamburg, Stuttgart) und Maria Merelli im Theater Bielefeld bei Otello darf nicht platzen (beide 2019/20).In Elisabeth übernahm sie für die Tourneeproduktion 2014/15, die u. a. als Gastspiel in Shanghai zu sehen war, die Titelrolle der Kaiserin, die sie bereits 2006 alternierend auf derBühne der Thunerseespiele verkörpert hatte. Insgesamt von 2007 bis 2011 war die Deutsch-Italienerin in Stuttgart und in Oberhausen als Elphaba in Wicked ? Die Hexen von Oz zu sehen.Zu den europa- und weltweiten Erst- oder Uraufführungen zählen die Rollen der titelgebenden Marie Antoinette 2009 in Bremen, die Ulla, die sie 2011 in Kein Pardon in Düsseldorf prägte, sowie die Henriette in Casanova (Dessau, 2014). Zudem stand sie als Sybilla Sr. in Herz aus Gold (Augsburg, 2018) und als Berit bei der Weltpremiere von Luna (Wien, 2019) auf der Bühne.2016 und 2017 verkörperte sie bei den Freilichtspielen Tecklenburg Morgana in Artus, Fiona in Shrek und Beatrice in Rebecca. Außerdem sah man sie als Marian in Die Brücken am Fluss (Chemnitz, 2017). Zweimal in ihrer Karriere gab sie die Cathy in Die letzten 5 Jahre (2013/14,2017), 2013 spielte Roberta Valentini in City of Angels die Bobbi/Gabby.Weitere Engagements als Protagonistin: Anatevka (Chava), Jekyll & Hyde (Lucy), Chess (Florence Vassy), Company (April), Die Hexen von Eastwick (Sukie), Das Molekül(Rosalind Franklin, Claire Fraiser), Das Geheimnis des Edwin Drood (Edwin Drood). Joana Fee WürzJoana entschied sich schon in jungen Jahren für eine Bühnenkarriere und besuchte mit 17 die Arts Educational School Trink Park in England. Ihr Diplom als Musicaldarstellerin absolvierte sie an der Theaterakademie August Everding in München. Während des Studiums sang und spielte sie Lucinda in Into the woods, Angel City Four in City of Angels und Audrey in Der kleine Horrorladen.Joana gehörte zum Welturaufführungscast des Musicals Rebecca als Ensemblemitglied/Cover an den Vereinigten Bühnen Wien. Bei den Thuner Seespielen war sie als Maria in West Side Story zu erleben. Dann zog es die junge Künstlerin nach Hamburg, wo sie ein Engagement u.a. als Jane in der deutschsprachigen Erstaufführung von Disneys Tarzan begann. Danach schwang sie im Metronom Theater Oberhausen den Zauberstab als gute Hexe Glinda in Wicked ? die Hexen von Oz. Im Chemnitzer Kabarett stand Joana als Cathy in Die letzten 5 Jahre auf der Bühne. Mit Grease tourte sie als Sandy durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Positionen als Swing/Cover Adrian in der Welturaufführung von Rocky ? das Musical führten sie nach Hamburg, danach war sie als Cover Jane und Cover Kala in Disneys Musical Tarzan im Apollo Theater Stuttgart zu sehen. In Annie am Stuttgarter Off Broadway Theater Company war sie die Grace und bei den Brüder Grimm Festspielen in Hanau spielte sie die gute Fee Aurora in Dornröschen.Marcos PadotzkeMarcos Padotzke studierte Klavier, Gesang und Dirigieren an den Musikhochschulen in München und Zürich.In der Schweiz war er an den Opernhäusern und Theatern von Zürich, Winterthur, Schaffhausen, Vevey, La Chaux-de-Fonds, Solothurn und Biel tätig. Ein Auslandsaufenthalt zur Weiterbildung bei Alexandrina Milcheva führte ihn 2004 nach Bulgarien, wo er bis 2006 blieb und zuletzt an der Nationaloper Sofia als Papageno in W.A. Mozarts ?Die Zauberflöte? engagiert war. In Bulgarien war er in der berühmtesten TV-Show des Landes, der Slavi-Show, als Songwriter tätig.Seit 2007 ist er als Pianist und Dirigent bei großen Musical-Produktionen tätig.Zu seinem Repertoire gehören unter anderem Tanz der Vampire, Wicked, Cats, Phantom der Oper?, Chicago, Dirty Dancing, Rocky, Bodyguard, Fack ju Göhte, Anastasia und Die fabelhafte Welt der Amélie.Aufgrund seiner großen Leidenschaft für Sprachen absolvierte er 2013 den Masterstudiengang Konferenzdolmetschen an der Universität Heidelberg und ist seither auch als Dolmetscher mit den Sprachen Deutsch, Portugiesisch, Italienisch und Englisch tätig.Er dolmetscht regelmäßig für Unternehmen, internationale Organisationen, Vertreter von Ministerien und Kulturorganisationen.Für die Sender ARD und ZDF war er bei der Fußball-WM 2014 und den Paralympics 2016 in Rio de Janeiro bei Live-Interviews im Einsatz.In der Europa League und der Champions League ist er regelmäßig als Simultandolmetscher bei Fußballübertragungen und Pressekonferenzen zu hören.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Schwetzinger Musical Sommer
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Konzertreihe live aus der Wollfabrik SchwetzingenAus nächster Nähe live Musicalstars auf der Bühne zu erleben ? in der Wollfabrik wird das in einer Reihe von exklusiven Song-Abenden möglich. Die Musicalstars Myrthes Monteiro, Philipp Büttner, Roberta Valentini und Joana Fee Würz treffen sich in Schwetzingen zu einer Reihe von Konzerten,in denen sie ihre Leidenschaft für große Songs ausleben dürfen. Die Künstler bringen dabei in einer unterhaltsamen Mischung eine Hit-Auswahl der von ihnen auf den großen Musicalbühnen gespielten Shows zu Gehör,aber auch Songs der nationalen und internationalen Pop- und Rockmusik. Am Klavier werden sie von Marcos Padotzke begleitet, es wird live ins Internet gestreamt. Den Auftakt der Konzertreihe bilden am 5.6.2020 Myrthes Monteiro und Philipp Büttner, das Traumpaar aus Disney?s Aladdin.Der zweite Showabend am 12.6.2020 vereint die renommierten Musicaldarstellerinnen Roberta Valentini und Joana Fee Würzauf einer Bühne (bekannt u.a. aus Ghost, Wicked, Tarzan, Rebecca und Evita). Zu den Künstlern: Roberta ValentiniRoberta Valentini wuchs in Nürnberg auf und absolvierte an der Münchner Theaterakademie August Everding ihre Musical-Ausbildung, die sie 2006 mit Diplom abschloss.Zahlreiche Highlights deutschsprachiger Musicals finden sich in ihrer Vita wieder. Allein zu ihren jüngsten Darbietungen gehören die Titelrolle der Evita (Mannheim, 2018/19) sowie die Molly bei Ghost ? das Musical (Hamburg, Stuttgart) und Maria Merelli im Theater Bielefeld bei Otello darf nicht platzen (beide 2019/20).In Elisabeth übernahm sie für die Tourneeproduktion 2014/15, die u. a. als Gastspiel in Shanghai zu sehen war, die Titelrolle der Kaiserin, die sie bereits 2006 alternierend auf derBühne der Thunerseespiele verkörpert hatte. Insgesamt von 2007 bis 2011 war die Deutsch-Italienerin in Stuttgart und in Oberhausen als Elphaba in Wicked ? Die Hexen von Oz zu sehen.Zu den europa- und weltweiten Erst- oder Uraufführungen zählen die Rollen der titelgebenden Marie Antoinette 2009 in Bremen, die Ulla, die sie 2011 in Kein Pardon in Düsseldorf prägte, sowie die Henriette in Casanova (Dessau, 2014). Zudem stand sie als Sybilla Sr. in Herz aus Gold (Augsburg, 2018) und als Berit bei der Weltpremiere von Luna (Wien, 2019) auf der Bühne.2016 und 2017 verkörperte sie bei den Freilichtspielen Tecklenburg Morgana in Artus, Fiona in Shrek und Beatrice in Rebecca. Außerdem sah man sie als Marian in Die Brücken am Fluss (Chemnitz, 2017). Zweimal in ihrer Karriere gab sie die Cathy in Die letzten 5 Jahre (2013/14,2017), 2013 spielte Roberta Valentini in City of Angels die Bobbi/Gabby.Weitere Engagements als Protagonistin: Anatevka (Chava), Jekyll & Hyde (Lucy), Chess (Florence Vassy), Company (April), Die Hexen von Eastwick (Sukie), Das Molekül(Rosalind Franklin, Claire Fraiser), Das Geheimnis des Edwin Drood (Edwin Drood). Joana Fee WürzJoana entschied sich schon in jungen Jahren für eine Bühnenkarriere und besuchte mit 17 die Arts Educational School Trink Park in England. Ihr Diplom als Musicaldarstellerin absolvierte sie an der Theaterakademie August Everding in München. Während des Studiums sang und spielte sie Lucinda in Into the woods, Angel City Four in City of Angels und Audrey in Der kleine Horrorladen.Joana gehörte zum Welturaufführungscast des Musicals Rebecca als Ensemblemitglied/Cover an den Vereinigten Bühnen Wien. Bei den Thuner Seespielen war sie als Maria in West Side Story zu erleben. Dann zog es die junge Künstlerin nach Hamburg, wo sie ein Engagement u.a. als Jane in der deutschsprachigen Erstaufführung von Disneys Tarzan begann. Danach schwang sie im Metronom Theater Oberhausen den Zauberstab als gute Hexe Glinda in Wicked ? die Hexen von Oz. Im Chemnitzer Kabarett stand Joana als Cathy in Die letzten 5 Jahre auf der Bühne. Mit Grease tourte sie als Sandy durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Positionen als Swing/Cover Adrian in der Welturaufführung von Rocky ? das Musical führten sie nach Hamburg, danach war sie als Cover Jane und Cover Kala in Disneys Musical Tarzan im Apollo Theater Stuttgart zu sehen. In Annie am Stuttgarter Off Broadway Theater Company war sie die Grace und bei den Brüder Grimm Festspielen in Hanau spielte sie die gute Fee Aurora in Dornröschen.Marcos PadotzkeMarcos Padotzke studierte Klavier, Gesang und Dirigieren an den Musikhochschulen in München und Zürich.In der Schweiz war er an den Opernhäusern und Theatern von Zürich, Winterthur, Schaffhausen, Vevey, La Chaux-de-Fonds, Solothurn und Biel tätig. Ein Auslandsaufenthalt zur Weiterbildung bei Alexandrina Milcheva führte ihn 2004 nach Bulgarien, wo er bis 2006 blieb und zuletzt an der Nationaloper Sofia als Papageno in W.A. Mozarts ?Die Zauberflöte? engagiert war. In Bulgarien war er in der berühmtesten TV-Show des Landes, der Slavi-Show, als Songwriter tätig.Seit 2007 ist er als Pianist und Dirigent bei großen Musical-Produktionen tätig.Zu seinem Repertoire gehören unter anderem Tanz der Vampire, Wicked, Cats, Phantom der Oper?, Chicago, Dirty Dancing, Rocky, Bodyguard, Fack ju Göhte, Anastasia und Die fabelhafte Welt der Amélie.Aufgrund seiner großen Leidenschaft für Sprachen absolvierte er 2013 den Masterstudiengang Konferenzdolmetschen an der Universität Heidelberg und ist seither auch als Dolmetscher mit den Sprachen Deutsch, Portugiesisch, Italienisch und Englisch tätig.Er dolmetscht regelmäßig für Unternehmen, internationale Organisationen, Vertreter von Ministerien und Kulturorganisationen.Für die Sender ARD und ZDF war er bei der Fußball-WM 2014 und den Paralympics 2016 in Rio de Janeiro bei Live-Interviews im Einsatz.In der Europa League und der Champions League ist er regelmäßig als Simultandolmetscher bei Fußballübertragungen und Pressekonferenzen zu hören.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Music & Grace: Memoir of a Diva , Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

An inspiring memoir by the artist Silena Murrell, chronicling her experiences in the music entertainment industry and experiences with Suge Knight, Dr. Dre, her ex-fiancé, Scott Storch, the legendary Prince, and her former record label Universal. This enlightening story is a beacon of light for creatives, artists, and those on a personal journey of self-discovery and growth - inspiring dreamers to dream on.   Silena Murrell is an American singer-songwriter, actress, and former recording artist of Universal who was signed by Doug Morris, CEO of Universal Music Group in 2004. Silena’s debut single, “Bring It Home”, reached number 34 on the Billboard Adult R&B chart. She cowrote the hit with her ex-fiancé, Scott Storch. Beyoncé also recorded the song, and it is also known as “Body Rock”.   Silena sang on The Dream’s debut single, “Shawty Is a 10”, and Aaliyah’s “Journey to the Past”, which was featured on the Anastasia film soundtrack and nominated for a Golden Globe Award for Best Original Song in a Motion Picture. Silena also sang on Tamia’s “Imagination” remix produced by Rorey Benett. She has lent vocals to multiple artists, including former Destiny Child members LeToya Luckett and LaTavia Roberson, K-Ci and DeVonte of Jodeci, and Christopher Williams. Silena also wrote songs for other artists, including the Braxton’s song, “Never Say Goodbye”.  She was also an original founding member of the platinum girl group Brownstone. Silena also costarred with Fantasia Barrino, Faith Evans, and Nicci Gilbert in the musical film Soul Kittens Cabaret. 1. Language: English. Narrator: Silena Murrell. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/137561/bk_acx0_137561_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot