Angebote zu "Blatt" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Stars in Gummistiefeln
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Warum die Queen die schönsten Rosen hat und Musical-Stars gerne Rasen mähenKlatsch-Reporter Frank Gerdes hat genug von Sektempfang und Promi-Gala - er tauscht Smoking gegen Gummistiefel ein und erfüllt sich seinen Traum vom verwunschenen Garten. Das Problem ist nur: Weder weiß er, wie man einen anlegt, noch wie man ihn pflegt. Aber zum Glück sind da all die gartenverrückten Freunde aus Showgeschäft und Adelskreisen, die ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen. Und wenn Musical-Star Angelika Milster oder TV-Ikone Ruth-Maria Kubitschek mal nicht wissen, warum Magnolie, Agapantus-Töpfchen oder Narzissenwiese zicken, dann sind da ja immer noch Pflanzenversteher Prinz Charles oder Rasenmäher-Profi Carl Gustav von Schweden, an denen er sich ein Vorbild nehmen kann.Von grünen Daumen und Lieblingsplätzen - im Garten mit den StarsGartentipps von Prince Charles, Jutta Speidel und Dagmar KollerGerdes, FrankFrank Gerdes, Jahrgang 1971, wuchs in Emden/Ostfriesland auf und wurde an der Axel-Springer-Journalistenschule in Berlin ausgebildet. Als Reporter arbeitete er für GALA, BUNTE und SUPERIllu. Für die Berliner B.Z. verfasste er eine tägliche Klatsch-Kolumne, für DAS NEUE BLATT und DAS NEUE schnüffelte er als Chefreporter im Privatleben von Stars und Sternchen und berichtete ausführlich über das Leben in königlichen Palästen. Vor drei Jahren stieg er aus dem Promi-Zirkus aus und bloggt seitdem über sein neues Leben als Gartenfan und Medienberater unter www.frankskleinergarten.de

Anbieter: yomonda
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
50 Seiten Mozart Musical Blatt Manuskript Papie...
18,57 € *
zzgl. 5,00 € Versand

100% marke neue und hohe qualitätPasst musik zusammensetzungIdeal für song schriftstellerFunktion: Stab notebookAnzahl der seiten: 50Material: PapierFarbe: licht gelbDimension: 26 (L) x 19 (W) cm/10�x7� zollGewicht: 202gPaket I

Anbieter: Rakuten
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Die Schöne und das Biest 3D (Inklusive 2D) Zavv...
28,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Eine Fee verwandelt einen hartherzigen Prinzen zur Strafe in ein Biest und mit ihm alle Schlossbewohner in lebende Haushaltsgegenstände. Dieser Bann kann nur durch die Liebe eines Mädchens gebrochen werden. Doch als sich die schöne und kluge Belle eines Tages in sein Schloss verirrt, denkt das uneinsichtige Biest überhaupt nicht daran, sich liebenswert zu verhalten. Damit sich die beiden näher kommen, stellen die verwunschenen Diener das ganze Schloss auf den Kopf. Der Kerzenleuchter Lumiere geht mit viel Charme über die Einwände der überkorrekten Standuhr Herr von Unruh hinweg und sorgt mit der herzensguten Teekanne Madame Pottine dafür, dass Belle sich im Schloss so richtig wohl fühlt. So wird aus einem einfachen Abendessen ein farbenfrohes Fest und Belle erkennt, dass das Biest gar nicht so schrecklich ist. Aber wird das Biest noch rechtzeitig ihre Liebe gewinnen, bevor das letzte Blatt der magischen Rose fällt und die Schlossbewohner für immer verwandelt bleiben? Bonus: Three Versions of the Film Backstage Disney: Composing a Classic: A Musical Conversation With Alan Menken, Don Hahn & Richard Kraft Deleted Scenes Family Play Music & More

Anbieter: Zavvi
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
50 Seiten kleine Bär Musical Blatt Manuskript P...
18,42 € *
zzgl. 5,00 € Versand

100% marke neue und hohe qualitätPasst musik zusammensetzungIdeal für song schriftstellerFunktion: Stab notebookAnzahl der seiten: 50Material: PapierFarbe: licht gelbDimension: 26 (L) x 19 (W) cm/10�x7� zollGewicht: 202gPaket I

Anbieter: Rakuten
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Kirmeskinder
21,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

+++ Die Veranstaltungsreihe Kirmeskinder - Das Schülermusical für die ganze Familie , die für den 21.-28.06.2020 in der Stadthalle Wilhelmshaven geplant war, wird auf den 20.-27.06.2021 verlegt. Tickets behalten Ihre Gültigkeit. +++ ?Willkommen, hier im Paradies, wo täglich neues Zeug geschieht. Manchmal glaub ich, alles hier ist magisch.?Seit mehr als 20 Jahren begeistern die Musicalproduktionen des Tanzstudios Let´s Dance Jung und Alt. Mit Tanz, Schauspiel und Gesang, zaubert Leiterin Sabrina Alexiadis mit der neuen Produktion ?Kirmeskinder? (Premiere: So., 20.06.2021, gefolgt von weiteren Vorstellungen) ein Feuerwerk von bunten Farben und schrägen Figuren auf die Bühne. Die Proben haben bereits begonnen: Mit mehr als 250 Beteiligten werden Choreografien geübt, Gesangsstücke geprobt und Szenen erarbeitet. Simon Kasper, musikalischer Leiter der Produktion, studiert mit einem 20-köpfigen Orchester etwa 20 Musikstücke ein. Die Zuschauer erwartet ein Knallbonbon aus Tanz, Gesang, Musik und Theater.Der Förderverein des Tanzstudios Let´s Dance präsentiert ein buntes Potpourri, direkt vom Jahrmarkt. Also, alles einsteigen, bitte anschnallen und gut festhalten! Gleich beginnt die Fahrt!Überall dort, wo sie gerade sind, riecht es nach Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und unzähligen anderen Leckereien. Bunte Lichter und mitreißende Musik erfüllen Abend für Abend den Jahrmarkt, der von lauter schrägen Typen betrieben wird: Da sind die orakelnde ?Bärtige Dame?, die stets zerstrittenen siamesischen Zwillinge Lenzi und Zenzi, ein offensichtlich zu groß geratener Zwerg und der termingeplagte Direktor samt haarigem Tiermensch. Mitten unter all diesen Freaks lebt der Waisenjunge Ben, der mit seinem Lachen jeden ansteckt. Zusammen mit seiner besten Freundin Ida versucht er dem eher mäßig besuchten Jahrmarkt neuen Schwung zu verleihen. Als die geheimnisvolle Nahla auftaucht, um als neue Praktikantin anzuheuern, scheint sich das Blatt zu wenden und mit dem Jahrmarkt geht es schlagartig bergauf. Während alle ganz hin und weg von ihr sind, beschleichen Ida und die Zwillinge hingegen Zweifel an Nahla´s bezaubernder Art und das nicht nur, weil sie Ben ganz ungeniert schöne Augen macht und er immer weniger Zeit für seine beste Freundin zu haben scheint. Als dann auch noch der unfreiwillig humorlose Baron Acidus auf den Plan tritt und Ben in seine Fänge gerät, ist die Sache klar: Sie müssen etwas unternehmen?Das neue Musical ?Kirmeskinder? entführt mit Hilfe der kunterbunten Kirmesbewohner die Zuschauer in aufregende, unbekannte Welten und erzählt mit viel Herz und einer gehörigen Portion Witz vom Anderssein und von der magischen Kraft des Lachens.Für den Erfolg der Produktion sorgen altbekannte Kooperationspartner von Let?s Dance, wie die IGS Wilhelmshaven, die Cäcilienschule, das Neue Gymnasium, das Kampfkunststudio Krebser, die BBS Wilhelmshaven, die Musikschule Wilhelmshaven, sowie die Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Kirmeskinder
21,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

+++ Die Veranstaltungsreihe Kirmeskinder - Das Schülermusical für die ganze Familie , die für den 21.-28.06.2020 in der Stadthalle Wilhelmshaven geplant war, wird auf den 20.-27.06.2021 verlegt. Tickets behalten Ihre Gültigkeit. +++ ?Willkommen, hier im Paradies, wo täglich neues Zeug geschieht. Manchmal glaub ich, alles hier ist magisch.?Seit mehr als 20 Jahren begeistern die Musicalproduktionen des Tanzstudios Let´s Dance Jung und Alt. Mit Tanz, Schauspiel und Gesang, zaubert Leiterin Sabrina Alexiadis mit der neuen Produktion ?Kirmeskinder? (Premiere: So., 20.06.2021, gefolgt von weiteren Vorstellungen) ein Feuerwerk von bunten Farben und schrägen Figuren auf die Bühne. Die Proben haben bereits begonnen: Mit mehr als 250 Beteiligten werden Choreografien geübt, Gesangsstücke geprobt und Szenen erarbeitet. Simon Kasper, musikalischer Leiter der Produktion, studiert mit einem 20-köpfigen Orchester etwa 20 Musikstücke ein. Die Zuschauer erwartet ein Knallbonbon aus Tanz, Gesang, Musik und Theater.Der Förderverein des Tanzstudios Let´s Dance präsentiert ein buntes Potpourri, direkt vom Jahrmarkt. Also, alles einsteigen, bitte anschnallen und gut festhalten! Gleich beginnt die Fahrt!Überall dort, wo sie gerade sind, riecht es nach Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und unzähligen anderen Leckereien. Bunte Lichter und mitreißende Musik erfüllen Abend für Abend den Jahrmarkt, der von lauter schrägen Typen betrieben wird: Da sind die orakelnde ?Bärtige Dame?, die stets zerstrittenen siamesischen Zwillinge Lenzi und Zenzi, ein offensichtlich zu groß geratener Zwerg und der termingeplagte Direktor samt haarigem Tiermensch. Mitten unter all diesen Freaks lebt der Waisenjunge Ben, der mit seinem Lachen jeden ansteckt. Zusammen mit seiner besten Freundin Ida versucht er dem eher mäßig besuchten Jahrmarkt neuen Schwung zu verleihen. Als die geheimnisvolle Nahla auftaucht, um als neue Praktikantin anzuheuern, scheint sich das Blatt zu wenden und mit dem Jahrmarkt geht es schlagartig bergauf. Während alle ganz hin und weg von ihr sind, beschleichen Ida und die Zwillinge hingegen Zweifel an Nahla´s bezaubernder Art und das nicht nur, weil sie Ben ganz ungeniert schöne Augen macht und er immer weniger Zeit für seine beste Freundin zu haben scheint. Als dann auch noch der unfreiwillig humorlose Baron Acidus auf den Plan tritt und Ben in seine Fänge gerät, ist die Sache klar: Sie müssen etwas unternehmen?Das neue Musical ?Kirmeskinder? entführt mit Hilfe der kunterbunten Kirmesbewohner die Zuschauer in aufregende, unbekannte Welten und erzählt mit viel Herz und einer gehörigen Portion Witz vom Anderssein und von der magischen Kraft des Lachens.Für den Erfolg der Produktion sorgen altbekannte Kooperationspartner von Let?s Dance, wie die IGS Wilhelmshaven, die Cäcilienschule, das Neue Gymnasium, das Kampfkunststudio Krebser, die BBS Wilhelmshaven, die Musikschule Wilhelmshaven, sowie die Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Kirmeskinder
21,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

+++ Die Veranstaltungsreihe Kirmeskinder - Das Schülermusical für die ganze Familie , die für den 21.-28.06.2020 in der Stadthalle Wilhelmshaven geplant war, wird auf den 20.-27.06.2021 verlegt. Tickets behalten Ihre Gültigkeit. +++ ?Willkommen, hier im Paradies, wo täglich neues Zeug geschieht. Manchmal glaub ich, alles hier ist magisch.?Seit mehr als 20 Jahren begeistern die Musicalproduktionen des Tanzstudios Let´s Dance Jung und Alt. Mit Tanz, Schauspiel und Gesang, zaubert Leiterin Sabrina Alexiadis mit der neuen Produktion ?Kirmeskinder? (Premiere: So., 20.06.2021, gefolgt von weiteren Vorstellungen) ein Feuerwerk von bunten Farben und schrägen Figuren auf die Bühne. Die Proben haben bereits begonnen: Mit mehr als 250 Beteiligten werden Choreografien geübt, Gesangsstücke geprobt und Szenen erarbeitet. Simon Kasper, musikalischer Leiter der Produktion, studiert mit einem 20-köpfigen Orchester etwa 20 Musikstücke ein. Die Zuschauer erwartet ein Knallbonbon aus Tanz, Gesang, Musik und Theater.Der Förderverein des Tanzstudios Let´s Dance präsentiert ein buntes Potpourri, direkt vom Jahrmarkt. Also, alles einsteigen, bitte anschnallen und gut festhalten! Gleich beginnt die Fahrt!Überall dort, wo sie gerade sind, riecht es nach Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und unzähligen anderen Leckereien. Bunte Lichter und mitreißende Musik erfüllen Abend für Abend den Jahrmarkt, der von lauter schrägen Typen betrieben wird: Da sind die orakelnde ?Bärtige Dame?, die stets zerstrittenen siamesischen Zwillinge Lenzi und Zenzi, ein offensichtlich zu groß geratener Zwerg und der termingeplagte Direktor samt haarigem Tiermensch. Mitten unter all diesen Freaks lebt der Waisenjunge Ben, der mit seinem Lachen jeden ansteckt. Zusammen mit seiner besten Freundin Ida versucht er dem eher mäßig besuchten Jahrmarkt neuen Schwung zu verleihen. Als die geheimnisvolle Nahla auftaucht, um als neue Praktikantin anzuheuern, scheint sich das Blatt zu wenden und mit dem Jahrmarkt geht es schlagartig bergauf. Während alle ganz hin und weg von ihr sind, beschleichen Ida und die Zwillinge hingegen Zweifel an Nahla´s bezaubernder Art und das nicht nur, weil sie Ben ganz ungeniert schöne Augen macht und er immer weniger Zeit für seine beste Freundin zu haben scheint. Als dann auch noch der unfreiwillig humorlose Baron Acidus auf den Plan tritt und Ben in seine Fänge gerät, ist die Sache klar: Sie müssen etwas unternehmen?Das neue Musical ?Kirmeskinder? entführt mit Hilfe der kunterbunten Kirmesbewohner die Zuschauer in aufregende, unbekannte Welten und erzählt mit viel Herz und einer gehörigen Portion Witz vom Anderssein und von der magischen Kraft des Lachens.Für den Erfolg der Produktion sorgen altbekannte Kooperationspartner von Let?s Dance, wie die IGS Wilhelmshaven, die Cäcilienschule, das Neue Gymnasium, das Kampfkunststudio Krebser, die BBS Wilhelmshaven, die Musikschule Wilhelmshaven, sowie die Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
The Singer's Coach
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wie kann ich Singen zum Beruf machen? Geht das überhaupt? Muss ich dazu berühmt sein? Wie kann man davon leben? Was ist neben dem Singen noch wichtig für den Beruf? Muss ich Noten lesen können oder geht es auch ohne? Und was ist mit Ansagen auf der Bühne? Kann ich das üben?"Diese und viele andere (brennende) Fragen behandelt LeeZa Nail in den insgesamt 15 Kapiteln von The Singer's Coach, dem Karriere-Ratgeber für ambitionierte Sängerinnen und Sänger. Neben der Praxis des Singens und der Vermittlung handwerklicher Grundlagen wie Atemtechnik, Stimmbildung und Interpretation behandelt sie alle die Themen, die sowohl für Hobbysänger als auch für eine professionelle Gesangskarriere relevant sind:- Harmonik, Rhythmik und Gehörbildung- Front-, Background-Gesang und Vom-Blatt Singen- Lampenfieber und Text lernen- Bühnenperformance und Equipment- Ansprache des Publikums und Moderation- Imagebildung und Outfit- Zeitmanagement und Selbst- bzw. Fremd-Marketing- Businessplan und Finanzplan- Versicherungen und Altersvorsorge- GEMA, GVL und Künstlersozialkasse- Entspannungs-, Ernährungs- und Bewegungstipps- Zielsetzungen, Motivation und Team-Arbeit- und vieles mehr.Ebenso spannend wie aufschlussreich sind die eingefügten Interviews mit professionellen Musikern:- Lauren Hearnden-Mayer, einer jungen Musical-sängerin/-tänzerin;- Susanne Thomas, einer klassisch ausgebildeten Opernsängerin mit Festanstellung am Mainzer Staatstheater;- Gaby Goldberg, einer der gefragtesten Backgroundsängerinnen vieler Top-Acts;- Jeff Cascaro, dem Jazz- und Soulsänger, der als Professor in Weimar an der Musikhochschule lehrt;- Pepe Lienhard, dem Bandleader mit über 30 Jahren Orchester-Erfahrung für Udo Jürgens und viele internationale Künstler wie Ute Lemper, Frank Sinatra, Patti Austin u.a., der seine Sicht dazu, was SängerInnen "mitbringen" sollten, darlegt.So profitieren (nicht nur) angehende Berufssängerinnen und -sänger von den Erfahrungen langjähriger Berufsmusikerinnen und -musiker und erhalten einen Einblick in deren Arbeitsweise.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
The Singer's Coach
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wie kann ich Singen zum Beruf machen? Geht das überhaupt? Muss ich dazu berühmt sein? Wie kann man davon leben? Was ist neben dem Singen noch wichtig für den Beruf? Muss ich Noten lesen können oder geht es auch ohne? Und was ist mit Ansagen auf der Bühne? Kann ich das üben?"Diese und viele andere (brennende) Fragen behandelt LeeZa Nail in den insgesamt 15 Kapiteln von The Singer's Coach, dem Karriere-Ratgeber für ambitionierte Sängerinnen und Sänger. Neben der Praxis des Singens und der Vermittlung handwerklicher Grundlagen wie Atemtechnik, Stimmbildung und Interpretation behandelt sie alle die Themen, die sowohl für Hobbysänger als auch für eine professionelle Gesangskarriere relevant sind:- Harmonik, Rhythmik und Gehörbildung- Front-, Background-Gesang und Vom-Blatt Singen- Lampenfieber und Text lernen- Bühnenperformance und Equipment- Ansprache des Publikums und Moderation- Imagebildung und Outfit- Zeitmanagement und Selbst- bzw. Fremd-Marketing- Businessplan und Finanzplan- Versicherungen und Altersvorsorge- GEMA, GVL und Künstlersozialkasse- Entspannungs-, Ernährungs- und Bewegungstipps- Zielsetzungen, Motivation und Team-Arbeit- und vieles mehr.Ebenso spannend wie aufschlussreich sind die eingefügten Interviews mit professionellen Musikern:- Lauren Hearnden-Mayer, einer jungen Musical-sängerin/-tänzerin;- Susanne Thomas, einer klassisch ausgebildeten Opernsängerin mit Festanstellung am Mainzer Staatstheater;- Gaby Goldberg, einer der gefragtesten Backgroundsängerinnen vieler Top-Acts;- Jeff Cascaro, dem Jazz- und Soulsänger, der als Professor in Weimar an der Musikhochschule lehrt;- Pepe Lienhard, dem Bandleader mit über 30 Jahren Orchester-Erfahrung für Udo Jürgens und viele internationale Künstler wie Ute Lemper, Frank Sinatra, Patti Austin u.a., der seine Sicht dazu, was SängerInnen "mitbringen" sollten, darlegt.So profitieren (nicht nur) angehende Berufssängerinnen und -sänger von den Erfahrungen langjähriger Berufsmusikerinnen und -musiker und erhalten einen Einblick in deren Arbeitsweise.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot