Angebote zu "Musical" (26639 Treffer)

The Best Of Musicals - Musical Starnights
€ 19.95 *
zzgl. € 10.00 Versand

Seit mehr als 10 Jahren wird Ihnen mit BEST OF MUSICAL STARNIGHTS eine Show der Extraklasse geboten! Auf Sie warten die bekanntesten Musical-Highlights und die erfolgreichsten Hits der Geschichte, über 250 speziell angefertigte farbenprächtige Kostüme, eindrucksvolle Videoprojektionen und beste Unterhaltung auf höchstem Niveau! Top Solisten und Tänzer der deutschen und englischen Musical-Szene stehen im Rampenlicht und nehmen Sie mit in die Welt der mehr als 50-jährigen Musicalgeschichte! Seien Sie dabei, wenn in ?Der König der Löwen? Timon und Pumbaa ihr ?Hakuna Matata? schmettern, wenn Udo Jürgens mit ?Ich war noch niemals in New York? zu einer Reise über den großen Teich einlädt, wenn es in ?Das Phantom der Oper? dramatisch um Christine und Raoul wird, wenn sich im Musical ?Cats? mit dem Titel ?Memory? erinnert wird, was wahres Glück bedeutet, oder wenn das mit magischen Fähigkeiten ausgestattete Kindermädchen Mary Poppins ihren Zungenbrecher ?Supercalifragilisticexpialigetisch? anstimmt!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
The Best Of Musicals - Musical Starnights
€ 31.00 *
zzgl. € 10.00 Versand

Seit mehr als 10 Jahren wird Ihnen mit BEST OF MUSICAL STARNIGHTS eine Show der Extraklasse geboten! Auf Sie warten die bekanntesten Musical-Highlights und die erfolgreichsten Hits der Geschichte, über 250 speziell angefertigte farbenprächtige Kostüme, eindrucksvolle Videoprojektionen und beste Unterhaltung auf höchstem Niveau! Top Solisten und Tänzer der deutschen und englischen Musical-Szene stehen im Rampenlicht und nehmen Sie mit in die Welt der mehr als 50-jährigen Musicalgeschichte! Seien Sie dabei, wenn in ?Der König der Löwen? Timon und Pumbaa ihr ?Hakuna Matata? schmettern, wenn Udo Jürgens mit ?Ich war noch niemals in New York? zu einer Reise über den großen Teich einlädt, wenn es in ?Das Phantom der Oper? dramatisch um Christine und Raoul wird, wenn sich im Musical ?Cats? mit dem Titel ?Memory? erinnert wird, was wahres Glück bedeutet, oder wenn das mit magischen Fähigkeiten ausgestattete Kindermädchen Mary Poppins ihren Zungenbrecher ?Supercalifragilisticexpialigetisch? anstimmt!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 15, 2019
Zum Angebot
Die Generation Ottilie - Eine Musical-ische Bio...
€ 25.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Bleistiftfabrik A.W. Faber-Castell, romantisch mit dem Schloß an der Rednitz in Stein bei Nürnberg gelegen, ist Ausgangspunkt und Keimzelle für eine der faszinierendsten Familiengeschichten einer Dynastie aus Adel und Wirtschaft. Durch die Heirat der jungen Ottilie von Faber als Alleinerbin des Firmenimperiums mit dem Adelsspross Alexander zu Castell-Rüdenhausen beginnt ein neues Kapitel einer spannenden wie auch märchenhaften Geschichte, die bis zum heutigen Tage nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat. Rund um die zentrale Figur der Ottilie von Faber-Castell, ihre Leiden und Leidenschaften sowie auch die Verflechtung mit der Entwicklung des Firmenimperiums wird ein facettenreiches musical-isches Bild gezeichnet, welches aus verschiedenen Perspektiven die Gedanken, Gefühle und Hintergründe der Protagonisten darstellt. In der einmaligen, authentischen Umgebung des Schloß Stein entführt die Musik von Matthias Lange, Komponist und musikalischer Leiter der Burgfestspiele Cadolzburg, in die Welt der Jahrhundertwende. Eine Koproduktion des ACT-CENTER e.V. Nürnberg mit der Faber-Castell AG Stein. Regie: Philipp Bissinger-Strieffler Musik: Matthias Lange Buch: Rebecca Brinkmann Choreographie: Susa Riesinger Produktionsleitung: Luna Mittig

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 12, 2019
Zum Angebot
Die Generation Ottilie - Eine Musical-ische Bio...
€ 25.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Bleistiftfabrik A.W. Faber-Castell, romantisch mit dem Schloß an der Rednitz in Stein bei Nürnberg gelegen, ist Ausgangspunkt und Keimzelle für eine der faszinierendsten Familiengeschichten einer Dynastie aus Adel und Wirtschaft. Durch die Heirat der jungen Ottilie von Faber als Alleinerbin des Firmenimperiums mit dem Adelsspross Alexander zu Castell-Rüdenhausen beginnt ein neues Kapitel einer spannenden wie auch märchenhaften Geschichte, die bis zum heutigen Tage nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat. Rund um die zentrale Figur der Ottilie von Faber-Castell, ihre Leiden und Leidenschaften sowie auch die Verflechtung mit der Entwicklung des Firmenimperiums wird ein facettenreiches musical-isches Bild gezeichnet, welches aus verschiedenen Perspektiven die Gedanken, Gefühle und Hintergründe der Protagonisten darstellt. In der einmaligen, authentischen Umgebung des Schloß Stein entführt die Musik von Matthias Lange, Komponist und musikalischer Leiter der Burgfestspiele Cadolzburg, in die Welt der Jahrhundertwende. Eine Koproduktion des ACT-CENTER e.V. Nürnberg mit der Faber-Castell AG Stein. Regie: Philipp Bissinger-Strieffler Musik: Matthias Lange Buch: Rebecca Brinkmann Choreographie: Susa Riesinger Produktionsleitung: Luna Mittig

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 10, 2019
Zum Angebot
Die Generation Ottilie - Eine Musical-ische Bio...
€ 25.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Bleistiftfabrik A.W. Faber-Castell, romantisch mit dem Schloß an der Rednitz in Stein bei Nürnberg gelegen, ist Ausgangspunkt und Keimzelle für eine der faszinierendsten Familiengeschichten einer Dynastie aus Adel und Wirtschaft. Durch die Heirat der jungen Ottilie von Faber als Alleinerbin des Firmenimperiums mit dem Adelsspross Alexander zu Castell-Rüdenhausen beginnt ein neues Kapitel einer spannenden wie auch märchenhaften Geschichte, die bis zum heutigen Tage nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat. Rund um die zentrale Figur der Ottilie von Faber-Castell, ihre Leiden und Leidenschaften sowie auch die Verflechtung mit der Entwicklung des Firmenimperiums wird ein facettenreiches musical-isches Bild gezeichnet, welches aus verschiedenen Perspektiven die Gedanken, Gefühle und Hintergründe der Protagonisten darstellt. In der einmaligen, authentischen Umgebung des Schloß Stein entführt die Musik von Matthias Lange, Komponist und musikalischer Leiter der Burgfestspiele Cadolzburg, in die Welt der Jahrhundertwende. Eine Koproduktion des ACT-CENTER e.V. Nürnberg mit der Faber-Castell AG Stein. Regie: Philipp Bissinger-Strieffler Musik: Matthias Lange Buch: Rebecca Brinkmann Choreographie: Susa Riesinger Produktionsleitung: Luna Mittig

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 8, 2019
Zum Angebot
Die Generation Ottilie - Eine Musical-ische Bio...
€ 25.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Bleistiftfabrik A.W. Faber-Castell, romantisch mit dem Schloß an der Rednitz in Stein bei Nürnberg gelegen, ist Ausgangspunkt und Keimzelle für eine der faszinierendsten Familiengeschichten einer Dynastie aus Adel und Wirtschaft. Durch die Heirat der jungen Ottilie von Faber als Alleinerbin des Firmenimperiums mit dem Adelsspross Alexander zu Castell-Rüdenhausen beginnt ein neues Kapitel einer spannenden wie auch märchenhaften Geschichte, die bis zum heutigen Tage nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat. Rund um die zentrale Figur der Ottilie von Faber-Castell, ihre Leiden und Leidenschaften sowie auch die Verflechtung mit der Entwicklung des Firmenimperiums wird ein facettenreiches musical-isches Bild gezeichnet, welches aus verschiedenen Perspektiven die Gedanken, Gefühle und Hintergründe der Protagonisten darstellt. In der einmaligen, authentischen Umgebung des Schloß Stein entführt die Musik von Matthias Lange, Komponist und musikalischer Leiter der Burgfestspiele Cadolzburg, in die Welt der Jahrhundertwende. Eine Koproduktion des ACT-CENTER e.V. Nürnberg mit der Faber-Castell AG Stein. Regie: Philipp Bissinger-Strieffler Musik: Matthias Lange Buch: Rebecca Brinkmann Choreographie: Susa Riesinger Produktionsleitung: Luna Mittig

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot
Die Generation Ottilie - Eine Musical-ische Bio...
€ 25.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Bleistiftfabrik A.W. Faber-Castell, romantisch mit dem Schloß an der Rednitz in Stein bei Nürnberg gelegen, ist Ausgangspunkt und Keimzelle für eine der faszinierendsten Familiengeschichten einer Dynastie aus Adel und Wirtschaft. Durch die Heirat der jungen Ottilie von Faber als Alleinerbin des Firmenimperiums mit dem Adelsspross Alexander zu Castell-Rüdenhausen beginnt ein neues Kapitel einer spannenden wie auch märchenhaften Geschichte, die bis zum heutigen Tage nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat. Rund um die zentrale Figur der Ottilie von Faber-Castell, ihre Leiden und Leidenschaften sowie auch die Verflechtung mit der Entwicklung des Firmenimperiums wird ein facettenreiches musical-isches Bild gezeichnet, welches aus verschiedenen Perspektiven die Gedanken, Gefühle und Hintergründe der Protagonisten darstellt. In der einmaligen, authentischen Umgebung des Schloß Stein entführt die Musik von Matthias Lange, Komponist und musikalischer Leiter der Burgfestspiele Cadolzburg, in die Welt der Jahrhundertwende. Eine Koproduktion des ACT-CENTER e.V. Nürnberg mit der Faber-Castell AG Stein. Regie: Philipp Bissinger-Strieffler Musik: Matthias Lange Buch: Rebecca Brinkmann Choreographie: Susa Riesinger Produktionsleitung: Luna Mittig

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 22, 2018
Zum Angebot
Die Generation Ottilie - Eine Musical-ische Bio...
€ 25.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Bleistiftfabrik A.W. Faber-Castell, romantisch mit dem Schloß an der Rednitz in Stein bei Nürnberg gelegen, ist Ausgangspunkt und Keimzelle für eine der faszinierendsten Familiengeschichten einer Dynastie aus Adel und Wirtschaft. Durch die Heirat der jungen Ottilie von Faber als Alleinerbin des Firmenimperiums mit dem Adelsspross Alexander zu Castell-Rüdenhausen beginnt ein neues Kapitel einer spannenden wie auch märchenhaften Geschichte, die bis zum heutigen Tage nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat. Rund um die zentrale Figur der Ottilie von Faber-Castell, ihre Leiden und Leidenschaften sowie auch die Verflechtung mit der Entwicklung des Firmenimperiums wird ein facettenreiches musical-isches Bild gezeichnet, welches aus verschiedenen Perspektiven die Gedanken, Gefühle und Hintergründe der Protagonisten darstellt. In der einmaligen, authentischen Umgebung des Schloß Stein entführt die Musik von Matthias Lange, Komponist und musikalischer Leiter der Burgfestspiele Cadolzburg, in die Welt der Jahrhundertwende. Eine Koproduktion des ACT-CENTER e.V. Nürnberg mit der Faber-Castell AG Stein. Regie: Philipp Bissinger-Strieffler Musik: Matthias Lange Buch: Rebecca Brinkmann Choreographie: Susa Riesinger Produktionsleitung: Luna Mittig

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Saturday Night Fever - Das Musical - Das Musica...
€ 48.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Saturday Night Fever erzählt eine der meistgeliebten Tanz-Geschichten aller Zeiten mit legendären Hits der Bee Gees wie ?Stayin? Alive?, ?Night Fever?, ?Jive Talking?, ?You Should Be Dancing? und ?How Deep is Your Love?? Als Kinofilm löste ?Saturday Night Fever? Ende der 70er eine weltweite Discowelle aus und machte John Travolta zum Star. Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Soundtrack-Album. Das Musical feierte seine Uraufführung am 05. Mai 1998 in London und wurde ab Oktober 1999 auch am Broadway in New York aufgeführt. Wir schreiben das Jahr 1976. Tony Manero ist ein junger Italo-Amerikaner, der in einem Farbenladen in der New Yorker Vorstadt Brooklyn arbeitet. Um seinem tristen Arbeitsalltag zu entfliehen, verbringt er jeden Samstagabend in der Disco ?2001 Odyssey?. Der 19-Jährige träumt davon, eines Tages Brooklyn verlassen zu können um an der Seite eines schönen Mädchens ein besseres Leben zu führen. Vorerst jedoch kann er seine Sehnsüchte nur auf der Tanzfläche ? als umjubelter Disco-King ? ausleben. Seine große Chance sieht Tony in dem Tanzwettbewerb des ?2001 Odyssey?. Doch bevor er sich auf dem Siegerpodest feiern lassen kann, muss er noch seine umschwärmte Traumfrau überzeugen, sich mit ihm aufs Parkett zu wagen. Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Album. Auf dem Höhepunkt der Disco-Welle entstand 1977 der Film ?Saturday Night Fever? und danach das Musical mit den bekannten Disco-Hits ?Stayin? Alive?, ?Night Fever?, ?Jive Talking?, ?You Should Be Dancing? und ?How Deep is Your Love??

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 13, 2019
Zum Angebot
Saturday Night Fever - Das Musical - Das Musica...
€ 38.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Saturday Night Fever erzählt eine der meistgeliebten Tanz-Geschichten aller Zeiten mit legendären Hits der Bee Gees wie ?Stayin? Alive?, ?Night Fever?, ?Jive Talking?, ?You Should Be Dancing? und ?How Deep is Your Love?? Als Kinofilm löste ?Saturday Night Fever? Ende der 70er eine weltweite Discowelle aus und machte John Travolta zum Star. Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Soundtrack-Album. Das Musical feierte seine Uraufführung am 05. Mai 1998 in London und wurde ab Oktober 1999 auch am Broadway in New York aufgeführt. Wir schreiben das Jahr 1976. Tony Manero ist ein junger Italo-Amerikaner, der in einem Farbenladen in der New Yorker Vorstadt Brooklyn arbeitet. Um seinem tristen Arbeitsalltag zu entfliehen, verbringt er jeden Samstagabend in der Disco ?2001 Odyssey?. Der 19-Jährige träumt davon, eines Tages Brooklyn verlassen zu können um an der Seite eines schönen Mädchens ein besseres Leben zu führen. Vorerst jedoch kann er seine Sehnsüchte nur auf der Tanzfläche ? als umjubelter Disco-King ? ausleben. Seine große Chance sieht Tony in dem Tanzwettbewerb des ?2001 Odyssey?. Doch bevor er sich auf dem Siegerpodest feiern lassen kann, muss er noch seine umschwärmte Traumfrau überzeugen, sich mit ihm aufs Parkett zu wagen. Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Album. Auf dem Höhepunkt der Disco-Welle entstand 1977 der Film ?Saturday Night Fever? und danach das Musical mit den bekannten Disco-Hits ?Stayin? Alive?, ?Night Fever?, ?Jive Talking?, ?You Should Be Dancing? und ?How Deep is Your Love??

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot