Angebote zu "Sparen" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Rubie´s Kostüm »Anna Frozen Musical Kinderkostüm«
Beliebt
49,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Größentext Größe , S, Material Materialzusammensetzung , 100% Polyester,

Anbieter: OTTO
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Tonie Hörfigur Maulwurf - Wer hat mir auf den K...
Angebot
14,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Wer hat dem Maulwurf auf den Kopf gemacht? Finde es heraus – mit dieser Tonie Hörfigur! Tonie Hörfigur von tonies Reihe: Maulwurf Titel: Wer hat mir auf den Kopf gemacht? Laufzeit: ca. 72 Min. technische Details: magnethaftend, handbemalt, integrierter NFC-Chip, Material: Kunststoff Lieferumfang: Hörfigur, Booklet, Bedienungsanleitung geeignet ab 4 Jahren Inhalt: Nichts ist ärgerlicher, als wenn man sich gerade aus der Erde gräbt und plötzlich einen Haufen auf dem Kopf hat. Der kleine Maulwurf ist im wahrsten Sinne des Wortes stinksauer und macht sich auf die Suche nach dem Übeltäter. Seine Reise führt ihn zu den unterschiedlichsten Tieren, die ihm den Beweis ihrer Unschuld vorlegen. Am Ende rächt sich der kleine Maulwurf an Metzgershund Hans-Heinerich, der sich wiederum auf die Suche nach dem Übeltäter macht. Die Fortsetzung „Die Rache des Hans-Heinerich“ wurde von Werner Holzwarth für dieses Hörspiel geschrieben. Beide vielfach ausgezeichnete Musicals findet Ihr zusammen auf diesem Tonie. Tonies sind Hörfiguren für die Toniebox. Sie machen Hören anfassbar, denn mit ihnen bedient man die Toniebox. Man kann sie aber auch sammeln und mit ihnen spielen. Um der Geschichte zu lauschen, stellt man die Hörfigur einfach auf die Toniebox. Hinweise Die Toniebox ist nicht im Lieferumfang enthalten – bitte separat bestellen. Bitte beachten: Eine Rückgabe ist nur mit ungeöffneter Originalverpackung möglich. Wir bitten um Dein Verständnis.

Anbieter: baby-walz
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Momo - nach dem Roman von Michael Ende
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Roman von Michael EndeAb 9 JahrenIrgendwo am Rande einer riesigen Stadt taucht das kleine Mädchen Momo auf. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt ? und eine außergewöhnliche Gabe. Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Die lebensfrohe Atmosphäre der Stadt wird gestört, als die »grauen Herren« versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber stehlen die Herren die kostbare Zeit der Anderen, um sich dadurch selbst am Leben zu halten.Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein. Kurz bevor die Welt endgültig den »grauen Herren« zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der Verwalter aller menschlichen Lebenszeit, einzugreifen. Doch dazu braucht er die Hilfe des Menschenkindes Momo.Wie wichtig gegenseitiges Zuhören und Menschlichkeit für unser Zusammenleben sind, mahnte Michael Ende (1929 ? 1995) bereits mit seinem 1973 erschienen Buch an. »Momo« wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, über sieben Millionen Mal verkauft, mehrmals verfilmt und als Oper und Musical vertont.Regie: Milena PaulovicsMusikalische Leitung: Michael RodachAusstattung: Mathias RümmlerBesetzung: Sonia Abril Romero, Katja Bramm, Alan Doan Minh, Stephan Fiedler, Martin Klemm und andereProduktion: Theater der Jungen Welt LeipzigSpieldauer: 105 MinutenFoto: Stefan Hoyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot